Thymian Bio Kräuter-Anzuchtset

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €5,99
Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19 zzgl. Versandkosten

...

Frische Kräuter ziehst du jetzt ganz einfach selbst an. Mit diesem Thymian Bio Kräuter-Anzuchtset kannst du direkt loslegen und schon bald frischen Thymian pflücken. Die Zusammenstellung als Anzuchtset aus Bio-Samen, torffreier Erde und Pflanztopf aus Naturmaterial ist nicht nur einfach in der Handhabung, sondern braucht auch nicht viel Platz. Die Fensterbank oder ein kleiner Balkon sind völlig ausreichend. Die naturbelassenen Komponenten lassen aus unbehandeltem Bio-Saatgut gesunde, würzige Kräuter wachsen.

Deine Vorteile:

  • Einfaches Pflanzen
  • Einfaches Umtopfen
  • Kein Plastik
  • Ganzheitliches Naturprodukt
  • Gesundes Wachstum
  • Aus nachwachsenden Rohstoffen

Lieferumfang:

Samen unbehandeltes Biosaatgut
Erde Terra Preta Konzentrat, 0,6 Liter, Pflanzenerde
Pflanztopf 100% kompostierbar, aus nachwachsender Hanffaser
Umverpackung Recyclingkarton
Verschlussdeckel aus Graspapier
Verschlussbanderole aus Graspapier
Anleitung aus Graspapier, im Verschlussdeckel, bebildert

 

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Verfügbarkeit: Auf Lager



Wissenswertes zum Thymian

  • verdauungsfördernd
  • gut bei Erkältung
  • wirkt antibakteriell

Thymian, der auch Quendel genannt wird, zählt zu den Gewürz- und Heilpflanzen. Schon im alten Griechenland wurde Thymian als Räucherwerk verbrannt, um Geist und Gemüt anzuregen. Heute wird er vielseitig in der Küche und als Arzneipflanze zum Beispiel bei Husten oder Halsschmerzen genutzt. Dein Thymian mag trockenen Boden mit Sonne - er stammt ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet – und ist deshalb gut für Steingärten oder Trockenmauern geeignet. Er ist winterhart, Du hast also mehrere Jahre Freude an Deiner Pflanze. Am besten erntest Du an einem sonnigen Tag, dann hat Thymian den höchsten Anteil an ätherischen Ölen und dadurch den stärksten Geschmack und Geruch.

Pflanzanleitung

  • Vorkultur (Innenbereich, Gewächshaus): April
  • Saatzeit (Freiland): Mai
  • Erntezeit: Ganzjährig